Schlaraffenland

Wir haben mal wieder eine herrliche Woche in der Waldklause verbracht. Dank Upgrade auf die Spa Suite hab ich mich gefĂŒhlt wie ein Promi 🙂 . Das Essen war so unglaublich lecker und kreativ wie eh und je. Die Desserts habe ich natĂŒrlich alle fotografisch festgehalten. Wer gerade hungrig ist, sollte sich den Beitrag ein anderes Mal anschauen 😉 .

Dieses hier hieß Mandel I Schokolade I Zwetschge (Understatement in höchstem Maße 😉 )

Hier haben wir Karotte I Mango I Passionsfrucht (das mit dem Understatement zieht sich durch die Woche 😉 ):

Es folgen “Kleinigkeiten” vom Dessertbuffet:




Leider ein bisschen zu lange vertrÀumt drauf geschaut, deshalb schon etwas geschmolzen: Heidelbeer-Pannacotta, Mascarponeschaum und Pistazieneis:


Das hier war ein köstliches mit Himbeercreme gefĂŒlltes Eclair und – leider habe ich diesen einen MenĂŒzettel anscheinend entsorgt – ich glaube Kokoseis:



Und hier noch ein österreichisch angehauchtes Dessert: Marille I Streusel I Topfencreme I Zimteis:

Und was macht das Kind? HĂ€tte jeden Abend auch diese Desserts haben können, bestellt sich aber j e d e n Abend eine Kugel Schokoladeneis 😛